Alle Artikel mit dem Schlagwort: Was ist Design?

Walter Zeischegg: Sinus in der Kurve

Zeit seines Lebens blieb Zeischegg ein Wanderer zwischen den Welten von Design, Kunst und Wissenschaft. Er konnte sich leidenschaftlich für Phänomene aus all diesen Bereichen begeistern, konnte sich hinein vertiefen und oft auch verlieren. An der Ulmer Hochschule, deren Gestaltungen bis heute gerne mit minimalistischen grauen Kisten assoziiert werden, ermutigte er die Studenten, sich eben nicht nur mit praktischen Gegebenheiten und technischer Machbarkeit auseinanderzusetzen, sondern der Ästhetik der Dinge nachzuspüren.

Was hatten die eigentlich gegeneinander?

Im Juni 1966 hielt der Designer Viktor Papanek einen Vortrag an der Ulmer Hochschule für Gestaltung. Man hätte denken können, beide würden gute zusammenpassen: Gemeinsamen war ihnen der Gedanke, dass Design und Politik etwas miteinander zu tun hätten, sowie das große persönliche Engagement in Sachen Weltverbesserung. Hätten sie sich da nicht gut verstehen müssen? Weit gefehlt. Mit seinem Radio-Baukasten aus leicht erhältlichen Materialien für die Bevölkerung von Entwicklungsländern stieß er bei den Ulmer Gestaltern auf das schiere Unverständnis.